Home News Chainalysis startet Website zur Marktanalyse für Jedermann

Chainalysis startet Website zur Marktanalyse für Jedermann

von Lemmy

Die Blockchain-Analyse Firma Chainalysis, hat „Market Intel“ gestartet. Eine Website, welche On-Chain-Daten für Jedermann zur Verfügung stellt.

Lupe mit Logo von Chainanalysis

Das Unternehmen Chainalysis, das auf Krypto- und Blockchain-Analysen spezialisiert ist, hat vor kurzem eine Website namens „Market Intel“ gestartet, auf welcher On-Chain-Daten der Öffentlichkeit kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Auf der Website sind die wichtigsten bekannten Erkenntnisse über die Kryptomärkte zusammengefasst.

Mit Transparenz neue Investoren anziehen

Die Website ist in erster Linie an Vermögensverwalter und Finanzaufsichtsbehörden gerichtet, die an der Überwachung des Zustands von Kryptomärkten interessiert sind. Das Unternehmen hofft, dass die Website traditionelle Vermögensverwalter und andere krypto-neugierige Investoren auf den Markt bringen könnte.

Die Beta-Version der Website ist bereits für die Öffentlichkeit zugänglich und bietet tägliche Messdaten zu Bereichen wie Handel, Risiko, Angebot und Nachfrage. Die Daten bieten damit Einsichten darüber, wie Kryptowährungen zwischen verschiedenen Unternehmen und Regionen fliessen. Derzeit werden Bitcoin, Ethereum, Tether, Bitcoin Cash und Litecoin verfolgt und die Daten kostenlos und öffentlich zur Verfügung gestellt.

Markt Intel ist in gewisser Weise eine Antwort auf das Feedback von Aufsichtsbehörden und traditionellen Vermögensverwaltern, aber auch „normalen“ Menschen, die sich einfach mehr Informationen über Kryptomärkte wünschen.

Die Daten stehen aktuell kostenlos zur Verfügung

Der Chefökonom von Chainalysis, Philip Gradwell, erklärte, dass es sich bei diesem Projekt um ein längerfristiges Spiel handelt. Der Markt für hochentwickelte On-Chain-Analysen, auf die sich Chainalysis spezialisiert hat, ist laut Gradwell ziemlich eng.

Doch wenn es für Regulierungsinvestoren bessere und zugängliche Informationen über Krypto gäbe, könnten sie schneller in den Markt eintreten. Einige wären später vielleicht sogar bereit, für solche Informationen zu bezahlen, die Chainalysis aktuell kostenlos zur Verfügung stellt.

„Aus diesem Grund haben wir viel Arbeit geleistet, um uns von den eher technischen Blockchain-Metriken zu lösen und die Dinge realer zu gestalten“, sagte Gradwell. So verwendet Chainalysis beispielsweise mehrere On-Chain-Datenpunkte, einschliesslich „wiederholter Tagesmuster“, um die Krypto-Bewegungen zwischen Weltregionen zu bewerten.

Mit Blockchain-Analysen Krypto-Ströme verfolgen

Das Unternehmen hat auch ein ganzes Jahr damit verbracht, einen Algorithmus zu entwickeln, der die Wechselströme von Krypto zu Fiat analysieren soll – also die Anzahl der Personen, die sich ihre Kryptowährungen auszahlen lassen, im Vergleich zu den Strömen von einer Kryptowährung zur anderen.

Auf der genannten Website werden auch Indikatoren für Risiken erfasst, die mit den jeweiligen Währungen in Verbindung stehen, wie z. B. der Prozentsatz der „bekannten illegalen Ströme“.

Die Daten der Analysefirma für 2019 zeigen, dass die Krypto-Hacks auf Kryptobörsen im letzten Jahr deutlich zugenommen haben. Die Methoden der Hacker werden immer besser, doch mithilfe der Blockchain-Analyse kann festgestellt werden, wohin die Gelder nach den Krypto-Hacks fliessen.

Die aktuelle Beta-Version von Market Intel wird kostenlos sein. Derzeit hat Chainalysis keine Pläne angekündigt, ob es auch eine kostenpflichtige Version geben wird. Dieses Angebot kann somit durchaus helfen, mehr Wissen und damit Verständnis zum Thema Kryptowährungen und Bitcoin zu fördern. Und umso mehr Menschen dieses Verständnis für die Materie entwickeln umso weiter können sich Kryptowährungen etablieren und die Vorurteile beseitigen.

Zur Website Markets.chainanalysis.com

Mehr Bitcoin-Nachrichten

Jetzt Beitrag teilen

Das könnte Dir auch gefallen

CoinPro.ch Newsletter

Jetzt für den CoinPro.ch E-Mail Newsletter anmelden und regelmässig die wichtigsten News und Hintergründe rund um Blockchain, Bitcoin und anderen Kryptowährungen bequem in die Mailbox erhalten.