Kurs-Update Woche 6: Bitcoin mit Comeback und Korrektur

Kurs-update Logo von CoinPro.ch

Kurs-Update: Nach einem ansehnlichen Aufwärtstrend stehen die Zeichen für die führende Kryptowährung am Wochenende auf Korrektur. 

Die Nr.1-Kryptowährung katapultiert sich in dieser Woche zurück über die wichtige 40.000 USD-Marke und weckt Hoffnungen auf eine erneute Bullen-Rallye. Hat das „digitale Gold“ die Bodenfindung abgeschlossen oder handelt es sich bei dem jüngsten Kursanstieg um einen Recovery-Versuch in einem anhaltenden Bärenmarkt? Und wie reagieren die Altcoins auf den Uptrend? Wir werfen einen Blick auf die aktuelle Marktsituation im Krypto-Space.

Bitcoin-Kurs im Detail

Nach einem ansehnlichen Aufwärtstrend stehen die Zeichen für die führende Kryptowährung am Wochenende auf Korrektur. Zum Zeitpunkt des Artikels wird das „digitale Gold“ bei einem Kurs von 39.182 CHF, was einem Downtrend in Höhe von – 2,3 % entspricht. Zwischenzeitlich konnte der Branchenprimus in dieser Woche auf ein 7 Tage-Hoch bei 41.976 CHF klettern, ehe die Investoren mit stärkeren Abverkäufen auf einen fallenden S&P 500 reagierten.

Bitcoin
M-Cap | CHF 314.192.584.250
CHF 16.383,98
1,44%

Jetzt Bitcoin kaufen

Nach der Anzeige weiterlesen

Wie geht es weiter?

Ein Fear & Greed Index von 44 deutet auf eine neutrale Grundstimmung der Anleger hin. Nachdem viele Investoren noch im Januar auf einen Kursrutsch unter die wegweisende 30.000 USD-Marke (27.768 CHF) spekuliert haben, sorgte das jüngste FOMC-Meeting und die zurückhaltende Zinsentscheidung der US-Notenbank für ein Aufatmen an den traditionellen Märkten und auch für BTC ging es in der Folge kurstechnisch gen Norden. Nichtsdestotrotz unterliegen die Kryptos auf in diesen Tagen einer extremen Volatilität und wichtige Supportlevel zeigen sich als instabile Trendlinien. Aus der bullishen Perspektive richtet sich der Fokus am Wochenende auf die Widerstände bei 39.617 CHF und 40.727 CHF.

BTC Dominanz Index zurück über 40 %-Marke

Bitcoin kämpft sich in dieser Woche zurück ins Rampenlicht, was durch einen steigenden BTC Dominanz Index verdeutlicht wird. Aktuell befinden sich 743,4 Mrd. CHF der gesamten Marktkapitalisierung (1,84 Billionen CHF) in BTC-Anlagen. Diese Relation entspricht einem BTC Dominanz Index in Höhe von 40,5 %.

Kurs-Update: Ethereum folgt BTC

Für Ethereum kommt es am Wochenende zum Showdown an der wichtigen 3.000 USD-Marke (2.777 CHF). Zum Zeitpunkt des Artikels steht der führende Altcoin bei einem Kurs von 2.719 CHF, im Tageschart geht es für ETH um – 5,8 % gen Süden. Mit einer Market Cap von 325,4 Mrd. USD beansprucht der Smart Contract-Coin eine Marktkapitalisierungsdominanz von 17,7 %.

Ethereum
M-Cap | CHF 147.776.873.931
CHF 1.228,42
1,04%

Jetzt einsteigen oder nachkaufen: Ethereum kaufen

BNB vor Comeback in den Top 3

Binance nähert sich dem Krypto-Podium in diesen Tagen mit grossen Schritten. Nach einer längeren Korrekturphase springt der Exchange-Coin im Wochenchart um + 5,1 % nach oben. Zur Redaktionszeit steht BNB bei einem Kurs von 371,53 USD und einer Market Cap von 62,4 Mrd. CHF. In den Krypto-Charts rangiert das Asset demnach auf Position 4 hinter Tether (Market Cap: 72,7 Mrd. CHF).

Jetzt BNB kaufen

Die Gewinner der Woche

Viele Altcoins können den Windschatten des First Movers aktuell für eigene Kursgewinne nutzen. Im Wochenchart machen dabei Projekte wie Ripple (+ 17,7 %), Shiba Inu (+ 28,8 %), Crypto.com Coin (+ 11,9 %), Axie Infinity (+ 16,3 %) und Elrond (+ 31,5 %) mit ansehnlichen Kurssprüngen auf sich aufmerksam.

Nach dem Kurs-Update: Aktuelle News

Jetzt Beitrag teilen

CoinPro.ch verwendet Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr dazu