Binance Coin Kurs Prognose: BNB Entwicklung 2023, 2025 & 2030

Wo kann ich Binance Coin kaufen - In BNB investieren

Binance Coin Kurs Entwicklung: Historischer BNB Kursverlauf

Mit dem Jahreswechsel 2022 hat der gesamte Finanzsektor infolge der starken Abverkäufe einen Bärenmarkt eingeleitet. Besonders die Kurse der Kryptowährungen sind stark betroffen gewesen. Nachdem der Binance Coin (BNB) Kurs im November 2021 noch bei 650 USD notiert hatte, fiel der Kurs im Juni 2022 auf bis zu 182 USD. Demnach verlor der Kurs der Kryptowährung bis zu 82 % seines ursprünglichen Wertes.

Hierdurch musste natürlich auch die Marktkapitalisierung des BNB Coins einen herben Schlag hinnehmen. Durch die Multiplikation des Kurses der Kryptowährung mit der Gesamtmenge der im Umlauf befindlichen Coins, erhält man den Wert der Marktkapitalisierung.

Zum jetzigen Zeitpunkt besitzt die Kryptowährung BNB eine Gesamtmarktkapitalisierung in Höhe von 51,55 Mrd USD. (Stand: 08.11.22)

Damit befindet sich Binance Coin in der Rangliste hinter Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH) und Tether (USDT) auf dem 4. Platz aller Kryptowährungen.

Nach der Anzeige weiterlesen

Wie erstelle ich eine Binance Prognose: Was beeinflusst den BNB Kurs? 

Bei der Erstellung einer Binance Coin Prognose unterscheiden wir in eine kurzfristige sowie eine langfristige Prognose. Für den kurzfristigen Zeithorizont wird eine charttechnische Analyse des BNB Kursverlaufes verwendet. Mit diesen Daten der Vergangenheit können unterschiedliche Annahmen getroffen werden, die in einem Ausblick zusammengefügt werden. Hierdurch können wir  eine solide Prognose für die weitere Binance Coin Kursentwicklung erstellen . In diesem Falle dient die technische Chartanalyse zu einem Investment eher dem kurzfristigen Horizont eines Investors. Im Gegensatz dazu steht die fundamentale Prognose und Analyse einer Kryptowährung. Bei diesem Ansatz der Prognose ist das Verstehen des Use-Cases der Kryptowährung sowie dessen Adaption aufgrund von technologischen Entwicklungen entscheidend. Mit der Beurteilung des Teams, der Tokenomics sowie der geplanten Roadmap, möchte sich der Investor von der generellen Idee des Krypto Projektes überzeugen.

Aktuelle Binance Coin Kurs Prognose: Chartanalyse 

In unserer Chartanalyse möchten wir den Kurs des Binance Coins im Monatschart näher betrachten. Durch die Verwendung eines längeren Zeitfensters ist eine von kurzfristigen Effekten bereinigte Analyse des BNB Coins möglich. Temporäre Preisvolatilitäten am Kryptomarkt finden in diesem Chart selbst nur wenig Beachtung.

Zu Beginn können wir festhalten, dass sich der Kurs des BNB Coins in einem eindeutigen Aufwärtstrend befindet. Seit Beginn des Jahres 2021, konnte der Kurs von 37,6 USD auf bis zu 335 USD eine Steigerung von über 793 % realisieren.

Mit den Abverkäufen im November 2021 und im ersten Halbjahr des Jahres 2022 mussten Investoren des Binance Coins einen Wertverlust von bis zu 73 % hinnehmen. Demnach wurde im Juni ein Kurstief von 183 USD erreicht. In den darauffolgenden Wochen konnte der Kurs von BNB stark ansteigen. Durch den höheren BNB Kurs konnte daraufhin ein höheres Tief gebildet werden – ein erster wichtiger Indikator für die Bildung eines Kurs Bodens und einer damit einhergehenden Trendwende.

Für die detaillierte Analyse des Binance Coin Kurses verwenden wir in unserer Chartanalyse verschiedene Indikatoren. Des Weiteren können durch die Interpretation von Kursunterstützungen sowie Kurswiderständen zukünftig wichtige Preisniveaus für die Kryptowährung definiert werden.

Wirft man einen Blick auf den Anfang des Novembers 2022, können wir erkennen, dass der BNB Kurs an der Kurswiderstandsmarke von 350 USD abgeprallt ist. Zunächst agiert die 255 USD Marke als zentrale Unterstützung, die es in den nächsten Wochen zu halten gilt, um eine Fortsetzung der Trendwende zu gewährleisten.

Die sogenannten Bollinger Bänder (BB) geben uns eine Auskunft zur Normalvolatilität der Kryptowährung. Sie zeigen uns, dass BNB im Mittelfeld der BB notiert. Infolgedessen können sowohl weitere Kursimpulse in Richtung Norden, als auch in den Süden erwartet werden.

Mithilfe des Relative Strength Index (RSI)  können wir den aktuellen Status des BNB Coins im Bezug auf das Kaufverhalten der Krypto-Anleger bemessen. So notiert der RSI aktuell bei einem Wert von 52 (Stand: 08.11.22). Dieser neutral einzuordnende Wert zeigt, dass der Binance Coin weder überkauft noch überverkauft ist. Kurspotenziale sind in beide Richtungen gegeben.

Als wichtigen Indikator und Bemessungsgröße der Validität eines Trends schauen wir uns noch das Handelsvolumen des Binance Coins an. Es lässt sich erkennen, dass – obwohl der Kurs des Binance Coins in den letzten Wochen eine kräftige Wertsteigerung verzeichnen konnte – das Handelsvolumen selbst konstant rückläufig ist. Generell sollte ein Trend anhand erhöhten Volumens somit immer nachhaltig bestätigt werden. Ausgezeichnet zu erkennen ist dies im Monat Februar des Jahres 2021. Mit dem Kursausbruch konnte damals ein raketenartiger Anstieg des Volumens aufgezeichnet werden. Der Impuls wurde somit bestätigt. Aufgrund Dessen, dass dies aktuell nicht vorliegt, sollte man mit Aussagen zu einer nachhaltigen Trendwende abwarten, bis ein Anstieg des Handelsvolumen erkannt werden kann.

Binance Coin Kurs Prognose 2023

Für die restlichen zwei Monate des Jahres 2022, kann mit der Bezugnahme auf das gesamte mikro- und makroökonomische Umfeld ein opportunistisch ausgerichteter Standpunkt angenommen werden. Nach den historisch schnellen Zinsanhebungen hat sich der Tonus der amerikanischen Notenbank, der FED, seit der letzten Konferenz durchaus geändert. Im Wesentlichen sollen die nächsten Zinsanhebungen geringer ausfallen. Für stärker risikobehaftete Wertanlagen, zu denen Kryptowährungen zählen, bedeutet es, dass Investoren eher gewillt sind, erneut den BNB Coin zu kaufen. Demnach kann bei weiterhin positiver Marktentwicklung für 2022 ein BNB Kurs von 350 bis 400 USD für 2022 angepeilt werden. 

Betrachtet man das Jahr 2023 gibt es unterschiedliche Aspekte zu berücksichtigen, deren Entwicklung den Kursverlauf von BNB sowohl stark positiv, als auch stark negativ beeinflussen können. Auf der einen Seite gehen Analysten und der Markt davon aus, dass die Zentralbanken nach den starken Zinsanhebungen die Zinsschritte verringern werden und/oder im Verlauf des Jahres 2023 stoppen und eventuell auch verringern könnten. Je nachdem, wie sich die Inflationsrate, der Arbeitsmarkt, der Immobilienmarkt und Ähnliches entwickeln wird, sind stark differenzierte Szenarien erdenklich. 

Einhergehend mit der rapiden Anhebung der Leitzinsen sind bereits zum aktuellen Zeitpunkt der Erstellung der Prognose negative Auswirkungen auf die Wirtschaft ersichtlich. Nach theoretischen Kriterien befindet sich beispielsweise die US-Wirtschaft bereits in einem wirtschaftlichen Rückgang, einer Rezession. Sollte das “Soft-Landing” der Zentralbanken nicht gelingen und die Wirtschaften der Staaten in eine nachhaltige Phase des Rückganges befördert werden, sind weitere Kursrückgänge für Kryptowährungen als wahrscheinlich einzustufen. 

Binance Coin Prognose 2025

Als erster Anhaltspunkt für die zukünftige Entwicklung des Kurses des Binance Coins dient der Blick auf die Performance der Vergangenheit. Hierbei ergibt es Sinn, als Benchmark die grösste Kryptowährung, den Bitcoin (BTC) zu wählen. Im Chart ist auf einer gleichen Preisskala, die jeweilige Kursentwicklung der Kryptowährung in Prozent angegeben. Hierbei fällt beim ersten Blick bereits auf, dass der Kurs des Binance Coins stark von der Performance des Bitcoins abweicht und diese bei Weitem übertrifft.

Im Chart BNB/BTC wird die Entwicklung beider Kryptowährungen zueinander dargestellt. Somit konnte der Binance Coin auch im generellen Bärenmarkt des Jahres 2022 eine starke Kursperformance gegenüber der Nummer 1. am Markt vorweisen. Mit einer steigenden Nachfrage nach Kryptowährungen und der potenziellen Rückkehr eines Bullenmarktes in den kommenden Jahren kann davon ausgegangen werden, dass zumindest das Allzeithoch von 690 USD auf jeden Fall überboten werden kann. Darauffolgend sollte die Etablierung oberhalb der 800 USD Marke für den BNB Coin anvisiert werden.

Binance Coin Prognose 2030

Im Kontext der BNB Kursprognose bis 2030 ist vorwiegend die Entwicklung der Konkurrenz im DeFi-Bereich, als auch im zentralen Bereich der Krypto-Börsen entscheidend. Je nachdem, wie sich das Aufkommen auf den Blockchains entwickeln wird und welche Rolle hierbei die Binance Smart Chain einnehmen kann, wird auch der BNB Kurs zentral hiervon beeinflusst werden. Ebenso wird die Regulierung der Krypto-Börsen, darunter Binance durch Regierungen in den  kommenden Jahren den BNB Kurs stark beeinflussen. Unter Beachtung der Rolle des Marktführers bei Börsen und der starken Verwendung der Blockchain von BNB, kann für den Kurs eine Marke von 1000 USD für das Jahr 2030 angesetzt werden. Hierbei ist bitte zu beachten, dass 8 Jahre, vor allem im Kontext des Kryptomarktes eine sehr lange Zeitperiode darstellen. In dieser können und werden, die unterschiedlichen Ereignisse den Kurs von BNB differenziert beeinflussen. 

Langfristige Binance Coin Prognose anhand von Fundamentaldaten

Fundamentale Investoren besitzen im Gegensatz zu Chartanalysten und Day-Tradern einen längeren Anlagehorizont. Für die Bestimmung, ob ein Investment andere Assetklassen bzw. Kryptowährungen in der Zukunft outperformen wird, soll mithilfe der Fundamentalanalyse der wahrhaftige Wert der Kryptowährung und dessen bevorstehende Entwicklung herausgefunden werden. Im Gegensatz zur Chartanalyse, spielt das Momentum am Markt und Indikatoren des Tradings keinerlei Rolle in der Bewertung des zugrunde liegenden Vermögenswertes.

Handelsvolumen Krypto-Börse Binance

Der Binance Coin fungiert als Exchange-Coin auf der grössten Krypto-Börse Binance. Beim Handel mit BNB profitieren die Nutzer von verringerten Gebühren. Dabei kann die Binance Börse als Platz 1. überzeugen. Keine andere Börse kann mehr Handelsvolumen verzeichnen. Durch diesen beständig hohen Fluss an Transaktionen können sich auch die Investoren des BNB Coins durch eine solide Preisstabilität erfreuen. Demnach kann angenommen werden, dass entsprechend der Position der Krypto-Börse der Kurs von BNB stark beeinflusst wird.

Native Blockchain Binance-Smart-Chain (BSC)

Zusätzlich zur Aktivität auf der zentralen Börse wollen wir auf der anderen Seite auch die Nutzung der Blockchain im DeFi-Bereich anschauen. Mit der Binance-Smart-Chain (BSC), kann der Binance Coin eine native Blockchain aufweisen. Jene Chain wird für unterschiedliche Protokolle und Transaktionen im Decentralized Finance Bereich genutzt. Der Wert des Total-Value-Locked hält die Entwicklung des im Binance Ökosystems eingesetzten Wertes in Form von Coins, Tokens und anderen immateriellen Vermögensgegenständen fest. 

Insgesamt kann die Binance Smart Chain einen Wert von 9,57 Mrd USD an Total-Value-Locked (TVL) aufweisen und notiert somit hinter der Ethereum Blockchain klar auf Platz zwei aller Chains. Nachdem dieser Wert im gesamten Krypto-Ökosystem spätestens seit Beginn des Monates Novembers angefangen hat stark zu sinken, konnte sich BSC zuletzt stark erholen. Demnach kann die Blockchain seit Juni mehr als 35 % hinzugewinnen.

Die Binance Smart Chain hat mit ganzen 9,17 % des TVL im DeFi-Ökosystem hinter Ethereum auf Platz zwei aller Blockchains. Seit Beginn des Jahres 2022 kann die Blockchain sich einer steigenden Tendenz des im System zirkulierenden Wertes erfreuen. 

Die aktiven Adressen der Krypto-Nutzer auf der Binance Smart Chain entwickelten sich zuletzt wieder positiv und liegen bei ca. 1,3 Mio..

Tokenomics des Binance Coins (BNB)

Die Angebot-Nachfrage-Dynamik trägt zentral zur Preisbildung eines Assets am Finanzmarkt bei. Mit der Einführung eines Burning-Mechanismus belohnt der BNB Coin treue Anhänger, denn das Angebot an Binance Coins nimmt durch den Mechanismus konstant ab. Demnach ist die Gesamtumlaufmenge von BNB bereits um mehr als 4 % gesunken und beläuft sich auf 161 Mio Coins. Langfristig erweist sich dieser Mechanismus als preissteigernd.

Fall 1: Binance Coin Kurs fällt 

Sollten die aktuellen Konflikte nicht vollkommen innerhalb der nächsten Monate und Jahren gelöst werden, könnte der Binance Coin Kurs erneut stark abfallen. Im Zusammenhang mit einer schwachen Wirtschaft könnte sich die Durststrecke der Binance Coins bis ins Jahr 2025 ziehen. Zusammen mit dem gesamten Kryptomarkt, müsste der Binance Coin und dessen Anleger weitere Jahre des Bärenmarktes aushalten.

Nichtsdestotrotz entwickeln sich die Netzwerke und Protokolle zu einem substantiellen Anteil weiter – natürlich auch im Bärenmarkt. Während ein Großteil der Kryptowährungen durch das allgemein geringe Marktinteresse eines Bärenmarktes im Abyss verschwinden, bleibt die Wichtigkeit des BNB Coins bestehen. Krypto-Börsen bleiben weiterhin die Anlaufstelle für den Erwerb von Coins. Als größte Krypto-Börse, kann sich der Binance Coin also auch in weiteren Abwärtsphasen behaupten.  Für den Kursverlauf des Binance Coin sollten in diesem Fall die Kursmarken von 180 und 150 USD angepeilt werden. 

Fall 2: Binance Coin Kurs steigt weiter 

Auf der anderen Seite können wir auch ein positives Bild für unsere Binance Coin Kurs Prognose ausmalen. Nimmt man an, dass die Zinsanhebungen besonders zeitnah die Inflationsrate wieder in Richtung der von den Zentralbanken angepeilten 2% Niveau gedrückt wird, könnte sich ebenso das gesamtwirtschaftliche Bild dezent entspannen. Geopolitische Spannungen können zum größten Teil durch menschliche Vernunft gelöst werden, es kommt zur Entspannung und Ausweitung der internationalen Handelsbeziehungen. Investoren und Kapital kehren zurück in den Markt. Neu geschaffene Prodkte von Asset-Managern ermöglichen einer Vielzahl an zusätzlichen institutionellen Anlegern den breiten Einstieg in die Asset-Klasse der Kryptowährungen. Für solch einen Fall kann ein BNB Kurs von bis zu 1000 USD für das Ende des Jahres 2023 targetiert werden. Mit der Reetablierung eines Bullenmarktes könnte der Binance Coin die darauffolgenden Jahre weitere Allzeithochs erreichen.

Fazit: So wird sich der Binance Coin Kurs entwickeln 

Der Binance Coin (BNB) wird unserer Einschätzung nach vor allem im DeFi-Ökosystem rund um die Binance Smart Chain (BSC) sowie rund um die zentrale Krypto-Börse Binance zukünftig weiterhin eine zentrale Rolle in der Kryptowelt spielen.

Mit zunehmender Adaption der Kryptowährungen und Blockchains und der weiteren Erkundung zusätzlicher Geschäftsfelder kann einer positiven Kursentwicklung entgegenblickt werden.

Dennoch sollte jeder Anleger, je nach Zeithorizont, seine individuelle Anlageentscheidung treffen, ob er den BNB Coin kaufen möchte.

FAQ – Häufige Fragen zur Binance Coin Kurs Prognose 

Was ist der Binance Coin? 

Der Binance Coin (BNB) ist die native Kryptowährung der grössten Krypto-Börse Binance. Nutzer profitieren von verringerten Gebühren. Zusätzlich kann der BNB Coin in der Binance Smart Chain (BSC) für unterschiedliche Tätigkeiten verwendet werden.

Warum fällt der Binance Coin? 

Mit dem Ende der Nullzinsperiode stehen die Finanzmärkte zunehmend unter Druck. Gleichermassen wirken sich verschiedene geopolitische Spannungen negativ auf den Kurs des Binance Coins aus.

Wird der Binance Coin wieder steigen? 

Der Binance Coin konnte einen voraussichtlichen Kursboden bilden. Aktuell steigt BNB und steuert in Richtung der 400 USD Marke. Perspektivisch kann in den nächsten Jahre mit dem Erreichen eines neuen All-Time-Highs für den Binance Coin gerechnet werden.

Sollte man jetzt in BNB einsteigen? 

Zum jetzigen Zeitpunkt befindet sich der Binance Coin 43 % entfernt vom Allzeithoch. Mit der Methode des Dollar-Cost-Averaging (DCA) kann der überzeugte Investor die vergünstigten Kurse zum Einstieg für den BNB Coin Kauf nutzen.

Jetzt Beitrag teilen

CoinPro.ch verwendet Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr dazu