Bitcoin Kurs durchbricht 50.000 US-Dollar

Bitcoin Kurs durchbricht 50.000 US-Dollar

In der Nacht von Freitag auf Samstag fiel der Bitcoin Kurs von rund 57.000 auf bis zu 42.000 US-Dollar. Zuvor war der Bitcoin Kurs bereits mehrfach an der 60.000 Dollargrenze gescheitert. Nun kann sich BTC vom grossen Abfall erholen und notiert wieder oberhalb der 50.000 US-Dollar bei rund 51.000 USD. Auch die Altcoins können wieder überzeugen.

Bitcoin
M-Cap | CHF 436.464.240.994
CHF 22.825,08
1,20%

Jetzt Bitcoin handeln

Stock-to-Flow-Modell für Bitcoin Kurs Prognose noch in Takt

Für den November hatten viele Anleger grosse Hoffnungen. Nachdem Bitcoin am 10. November einen Kurs von rund 69.000 US-Dollar erreicht hatte, hofften die Anleger auf das Durchbrechen der 70.000 Dollarmarke. Dies ist jedoch nicht eingetreten. Damit ist auch die Prognose von PlanB in Höhe von 98.000 US-Dollar nicht eingetreten.

Der Analyst erklärte jedoch, dass seine Prognose von 98.000 US-Dollar nicht auf dem Stock-to-Flow-Modell basierte. Stattdessen habe er für die 98.000 US-Dollar das Floor-Modell herangezogen. Dies sei das erste Mal in zehn Jahren, dass das Modell die richtige Kursentwicklung so weit verfehlt habe. Zudem sei seiner Meinung nach kein Modell perfekt.

Marktkapitalisierung verweilt auf hohem Niveau

Auch wenn Bitcoin weiterhin deutlich unter den Werten der Vorwochen notiert, ist die Marktkapitalisierung aller Kryptowährungen weiterhin auf einem hohen Niveau. So beläuft sich der Wert aller Kryptowährungen auf rund 2,4 Billionen US-Dollar. Noch im Juli war die Marktkapitalisierung aller Kryptowährungen auf unter 1,2 Billionen US-Dollar gefallen. Dafür liegt der Marktanteil von Bitcoin bei nur 40,4 Prozent. Das zeigt, dass der restliche Kryptomarkt im Grossen und Ganzen stärker angestiegen ist, als der Bitcoin Kurs.

Polygon (MATIC) mit grossem Anstieg

So kann beispielsweise Ethereum (ETH) in den letzten 24 Stunden ein Wachstum von 7,5 Prozent verzeichnen. Damit notiert die zweitgrösste Kryptowährung aktuell bei rund 4.300 US-Dollar. Auch Cardano (ADA), Polkadot (DOT) oder Terra (LUNA) können mit einem Plus von rund neun bis zehn Prozent den Abwärtstrend vorerst beenden.

Ethereum
M-Cap | CHF 216.762.981.069
CHF 1.804,74
3,35%

Jetzt Ethereum kaufen

Besonders stark performt allerdings Polygon (MATIC). Der Kurs des Altcoins ist innerhalb eines Tages um rund 27 Prozent gestiegen. Dadurch notiert MATIC aktuell bei 2,30 US-Dollar. Mit einer Marktkapitalisierung von rund 16,15 Milliarden US-Dollar ist Polygon damit auf Platz 14 der wertvollsten Kryptowährungen.

Das Allzeithoch ist damit nur noch rund 14 Prozent entfernt. Das bisherige Maximum erreichte MATIC am 18. Mai 2021. Der Kurs der Kryptowährung lag damals bei 2,68 US-Dollar.

Weitere Krypto News

Jetzt Beitrag teilen

CoinPro.ch verwendet Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr dazu