Home Kurse Der aktuelle Aave (AAVE) Kurs

Der aktuelle Aave (AAVE) Kurs

von Redaktion CoinPro.ch

Auf der gleichnamigen DeFi-Plattform vermittelt Krypto-basierte Darlehen. Grundlage für das System ist der sogenannte AAVE Token.

Aave (AAVE) Kurs

Die Sparte Krypto-Lending, also das Erzielen von Renditen durch Verleihen digitaler Währungen, wächst seit Jahren stetig. Aave ist einer der bekanntesten Vertreter dieser Sparte. Die bekannte Plattform fusst wie die meisten Angebote aus dem Bereich der dezentralen Finanzierungen (DeFi) auf der Ethereum-Technologie. Nutzer sichern sich hier Gewinne auf Basis von Zinserträgen oder nehmen ihrerseits Krypto-basierte Darlehen auf, die hier als Flash Loans bezeichnet werde. Grundlage für das System ist der sogenannte AAVE Token, der dem Segment der Governance-Token zuzuordnen ist.

Aave
M-Cap | CHF 4.322.002.787
CHF 346,31
2,86%

AAVE bei Bitpanda kaufen 

Entstehung des AAVE-Protokolls seit dem Jahr 2018

Der Grundstein wurde im Jahr 2017 gelegt. Damals fand – und der vormals gängigen Bezeichnung ETHLend – das für den Start relevante Initial Coin Offering (ICO) statt. Der Erstverkauf der LEND Token brachte dem Projekt eine Investitionssumme in Höhe von etwa 16 Millionen US-Dollar ein. Die eigentliche Markteinführung wiederum erfolgte zum Jahresende 2018. Nach den ersten Erfolgen entschied sich das Entwicklerteam für einen Umstieg auf das eigentliche Aave-Protokoll, zu dessen Netzwerk das Format ETHLend seitdem als direkte Tochter gehört. Das System zielt darauf ab, die Zahl der Anwendungen konstant zu erweitern. Wie viele Mitbewerber des Bereichs funktioniert das Aave-Protokoll als Open Source-Netzwerk. Binnen rund zwei Jahren nach Start verbuchte das System ein Kreditvolumen von über 300 Millionen US-Dollar.  Bis zum Spätsommer 2020 konnte das Protokoll einen gesperrten Gesamtwert von fast zwei Milliarden USD erreichen.

Zuletzt stieg sowohl der Kurs samt Kreditvolumen und Nutzerzahlen weiter konstant steigen. Mit der Zeit baute das DeFi-Portal seine Führungsposition auf dem Gebiet der Krypto-Lending-Plattformen immer weiter aus.

Vorteile im Überblick:

  • beliebte Ethereum-Blockchain dient als Grundlage des Aave-Protokolls
  • Verleihen von Krypto-Geldern schafft gute Rendite-Möglichkeiten
  • Verfügbarkeit verschiedener Kryptowährungen im Netzwerk
  • Aave-Pool hält konstante Kapitalreserven vor
  • Nutzer haben jederzeit Pool-Zugriff

Geschichte und Technik

Das eigentliche Protokoll des Netzwerks entstand Anfang des Jahres 2020. Nach wie vor arbeitet das System bei der Kreditvergabe nach dem Peer-to-Peer-Ansatz. Der wesentliche Vorteil für Anwender besteht in der besagten dezentralen Ausrichtung. Nutzer können über Pools untereinander Mittel zur Verfügung stellen und hier im Grunde eigene Märkte gestalten, wobei diese auf der Blockchain von Ethereum entstehen. Technisch gesehen werden Krypto-Darlehen also über Smart Contracts (intelligente Verträge) vergeben und abgerufen. Wichtig ist hierbei, dass die Aave-Web-Wallet das Verbinden mit verschiedenen beliebten ETH-Wallets zulässt. Dazu gehören etwa die Trustwallet, der Dienst MetaMask sowie diverse digitale Hardware-Brieftaschen. Die Programmierung erfolgt weitgehend auf Basis der Programmiersprache JavaScript, die das Protokoll besonders flexibel macht. Dies bezieht sich nicht zuletzt auf die Zahlungsabwicklung im System, da Token per Smart Contract integriert sind.

Nutzerinnen, die anderen Gelder bereitstellen, können diese identischer Höhe zu einem späteren Zeitpunkt wieder abrufen. Hierbei sind alle zur Verfügung gestellten Token aETH Bestandteil eines Pools, der die Vergabe von Aave-Krediten ermöglicht. Dabei stellt der Pool durch das Vorhalten von Reserven sicher, dass auch ein Guthabenbedarf möglich ist. Die Ausleihe ist mit Zinsforderungen verbunden. Die jeweilige Höhe der Zinssätze hängt hierbei von der aktuellen Situation bei Angebot und Nachfrage ab, wobei Darlehensnehmer auch die Entscheidung zugunsten eines festen Zinses treffen können. Das Protokoll erlaubt den Einsatz unterschiedlicher Währungen von DAI über Chainlink, Wrapped Bitcoin und Ethereum bis zu Basic Attention Token (BAT) oder Synthetix (SNX). Die Marktkapitalisierung lag bei Erstellung bei rund 3,867 Milliarden US-Dollar. Damit belegt die Währung Platz 17 der führenden Kryptowährungen. Die Obergrenze der Einheiten ist vorab auf 16 Millionen begrenzt.

Aave Kurs

Aufgrund der zunehmenden Beliebtheit des Aave Token gewinnt die Währung auch an führenden Börsen immer weiter an Bedeutung. Für Anlegerinnen, die auf den Kurs wetten oder in den Token investieren möchte, erhöht dies die Chancen auf hohe Gewinne. Die Option, über das Protokoll Kredit-finanziert mit einer ganzen Reihe Digitalwährungen zu spekulieren, macht Aave umso interessanter. Bleibt der Protokoll-eigene Token auf dem derzeit erfolgreichen Weg, wird der Kurs selbst ebenfalls langfristig stolze Rendite-Gelegenheiten in Aussicht stellen.

AAVE bei Bitpanda kaufen 

Jetzt Beitrag teilen

Das könnte Dir auch gefallen