Zusammen mit Solana (SOL) und Cardano (ADA) gehört Polkadot (DOT) zu den potenziellen «Ethereum-Killern» im DeFi-Bereich. Mit einem Kurs von rund 32 US-Dollar ist Polkadot die an der Marktkapitalisierung gemessen neuntgrösste Kryptowährung. Noch im Juli lag der Kurs nur bei ca. einem Drittel des aktuellen Wertes. Dürfen wir uns nun auf einen neuen Anstieg freuen?

Altcoins: Ist nun Polkadot in der Reihe?

Zuletzt hatte sich DOT zwar noch zusammen mit dem Markt entwickelt, nun könnte es unter Umständen jedoch zu einem gewaltigen Ausbruch kommen, der die Anleger glücklich stimmen sollte. Einen beispiellosen Aufstieg hatte zuletzt beispielsweise der direkte Konkurrent Solana erlebt. Die Kryptowährung konnte ihren Wert binnen weniger Wochen nahezu versechsfachen und zog damit auch an Polkadot mit der Marktkapitalsierung vorbei.

Polkadot startete wie der Grossteil des Kryptomarktes gut in das vierte Quartal. Mit einem Wochengewinn von beinahe zehn Prozent enttäuschte DOT seine Anleger nicht. Der Preis von Polkadot auf dem Tages-Chart zeigt eine parabolische Erholung, ähnlich derjenigen, die zu Beginn des Jahres zu beobachten war. Anschließend startete ein enormer Kursanstieg.

Auch der prozentuale Anteil des Stablecoin-Angebots von DOT befand sich in den letzten Wochen im Abwärtstrend und verzeichnete schliesslich einen stetigen Anstieg, da sich die Preise nach oben zu bewegen schienen.

In einem kürzlich geführten Interview erklärte Gavin Wood, dass die Stablecoins „technologisch“ bereit für den Start seien und es nun am Governance-Prozess der Plattform liege, diesen in Gang zu setzen, was die Vorfreude der Community steigerte.

Ein Grund dafür, dass DOT weiterhin an der Spitze steht, ist die gleichbleibende Staking-Rate. Etwa 63,7 Prozent der Coins werden weiterhin gestaked. Auch die Entwicklungstätigkeit nimmt stetig zu.

Polkadot
M-Cap | CHF 9.572.467.001
CHF 8,39
3,06%

Jetzt Polkadot kaufen

Scheitert die Polkadot Kurs Explosion am zu geringen Handelsvolumen?

Das Allzeithoch von Polkadot datiert vom 15. Mai 2021. Damals notierte DOT bei 49,69 US-Dollar, verpasste die 50 US-Dollar damit nur knapp. Um einen erneuten Angriff auf das bisherige ATH (All-Time-High) zu starten, ist neben den anderen Kennwerten jedoch auch das Volumen von Bedeutung.

In der Regel nimmt das Volumen nach ersten Anstiegen bereits enorm zu, da insbesondere Spekulanten mit kurzfristigen Gewinnabsichten in ein solches Produkt investieren.

Weitere Krypto News

Jetzt Beitrag teilen

CoinPro.ch verwendet Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr dazu