Das Kurs-Update Woche 1: Heftige Kursverluste für Bitcoin und Altcoins

Kurs-update Logo von CoinPro.ch

Kurs-Update: Durch die Ballung von negativen Ereignisse verliert der Bitcoin spürbar an Wert. Auch die Altcoins zieht es gen Süden.

Die Nr.1-Kryptowährung erlebt einen turbulenten Jahresstart und muss auch in dieser Woche heftige Kursverluste verzeichnen. Mit mehreren Attacken drücken die Bären das „digitale Gold“ zurück in die Nähe der wichtigen 40.000 USD-Marke (36.744 CHF), wo es nun zu einem Showdown kommen könnte. Zeitgleich reagieren viele Altcoins mit Kursverlusten im zweistelligen Prozentbereich auf die jüngste Talfahrt des First Movers. Wir werfen einen Blick auf die aktuellen Geschehnisse im Krypto-Space.

Bitcoin-Kurs im Detail

Es ist eine beunruhigende Statistik: Innerhalb von nur drei Monaten hat sich BTC um – 38,9 % von dem bisherigen All Time-High distanziert und auch in dieser Woche stehen die Zeichen auf Downtrend. Nach einem Wochenminus – 9 % fängt sich der Branchenprimus am Samstag bei einem Kurs von 38.675 CHF (- 1,2 % im Tageschart). Zwischenzeitlich dumpte der BTC-Kurs auf ein Wochentief bei 37.825 CHF, ehe sich die Bullen mit einer Gegenreaktion zu Word meldeten.

Bitcoin
M-Cap | CHF 655.765.525.783
CHF 35.175,01
3,02%

Jetzt Bitcoin kaufen

Kommt der Bärenmarkt oder ist er schon da?

Ein Fear and Greed Index von 10 deutet auf die enorme Verunsicherung vieler Anleger hin. Zum wiederholten Male reagiert die führende Kryptowährung in dieser Woche überaus empfindlich auf einen schwächelnden S&P 500 (- 2,12 % im Wochenchart). Ein Handelsvolumen von ca. 51 Mrd. CHF impliziert, wie turbulent es auch am Wochenende zugeht. Kurz nachdem die US-Notenbank Pläne zur zeitnahen Reduzierung ihrer Bilanz bekannt gegeben hatte, wird das BTC-Netzwerk von einem Internet Shut Down in Kasachstan gebeutelt. Zwischenzeitlich sinkt die Hash Rate dabei um über – 10 %. Und zu «guter» Letzt liefen auch viele Futures aus. Diese Vielzahl von Meldungen führte höchstwahrscheinlich zu den heftigen Kursrücksetzern. Und wie es so ist: Hat der Bitcoin husten, liegt der Kryptomarkt mit 40 Grad Fieber im Bett.

Wie geht es weiter?

Ein nachhaltiger Fall unter die wichtige 40.000 USD-Marke (36.744 CHF) könnte das „digitale Gold“ in eine längere Korrekturphase befördern, einige Experten sehen bereits einen Wochenschluss unter der Trendlinie bei 44.000 USD (40.419 CHF) als bearishes Warnzeichen. Aus der bullishen Perspektive könnte sich die Trendlinie bei 42.000 USD (38.581 CHF) als ein stabiler Supportbereich entpuppen, von dem aus den Bullen eine schnelle Recovery gelingt.

BTC Dominanz Index weiterhin sehr niedrig

Der BTC Dominanz Index ist ein nützlicher Indikator, um das Kräfteverhältnis zwischen BTC und den alternativen Assets zu bestimmen. Aktuell befinden sich 731,1 Mrd. CHF der gesamten Marktkapitalisierung (1,94 Billionen CHF) in BTC-Anlagen. Diese Relation entspricht einem BTC Dominanz Index in Höhe von 37,7 %.

Ethereum fällt unter 3.000 CHF-Grenze

Ethereum-Anleger müssen in dieser Woche einen Kursrutsch in Höhe von – 11,8 % hinnehmen. Zur Redaktionszeit steht der führende Altcoin bei einem Kurs von 2.965 CHF (- 0,4 % im Tageschart). Mit einer Market Cap von 352,7 Mrd. CHF beansprucht der Smart Contract-Coin eine Marktkapitalisierungsdominanz von 18,2 %.

Ethereum
M-Cap | CHF 281.712.338.847
CHF 2.419,26
5,92%

Jetzt einsteigen oder nachkaufen: Ethereum kaufen

Gegen den Strom

Viele Altcoins müssen in dieser Woche Kursverluste im zweistelligen Prozentbereich verzeichnen. In den Top 30 trifft es Projekte wie Avalanche (- 18,1 % im Wochenchart), Terra (- 17,1 % im Wochenchart), Polygon (- 15 % im Wochenchart) und Crypto.com Coin (- 11,1 % im Wochenchart) besonders heftig. Nur wenige Projekte können sich aktuell aus den Fängen des First Movers befreien. Chainlink (+ 36,5 % im Wochenchart), Near (+ 6,5 % im Wochenchart), Cosmos (+ 22,1 %) im Wochenchart und Internet Computer (+ 36,7 %) zählen zu den Ausnahmen.

Chainlink
M-Cap | CHF 6.688.091.185
CHF 14,73
1,35%

Chainlink bei Bitpanda kaufen

Nach dem Kurs-Update: Aktuelle News

Jetzt Beitrag teilen

CoinPro.ch verwendet Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr dazu