Home News Das Kurs-Update Woche 46: Bitcoin weiter auf Rekordkurs

Das Kurs-Update Woche 46: Bitcoin weiter auf Rekordkurs

von Julian Deutsch

Im Eiltempo legte der Bitcoin-Kurs diese Woche auf das Niveau von 2018 zu und in die Nähe des Allzeithochs.

Kurs-update Logo von CoinPro.ch

Kurs-Update: Stabilisierung auf hohem Niveau. Rückt das Allzeithoch in die Nähe?

Here we go again! Mit dem Sprung über die wichtige 15.000 CHF-Marke meldet die Nr.1-Kryptowährung ernsthafte Ambitionen auf ein neues All Time High an. Im Eiltempo hieven die Bullen das „digitale Gold“ in dieser Woche auf ein Niveau, welches Krypto-Fans zuletzt im Januar 2018 bestaunen durften. Jedoch wirkt die führende Digitalwährung heute stabiler denn je. Wir werfen einen Blick auf eine turbulente Krypto-Woche.

Kurs-Update: Bitcoin-Kurs im Detail

Zum Zeitpunkt des Artikels steht der Bitcoin bei einem Kurs von 14.687 CHF, was einem Rücksetzer von 1,82 % entspricht. Demnach gönnen sich die Bullen am Samstag eine kleinere Verschnaufpause. Allerdings könnte sich diese Korrektur schon bald als kurzfristige Momentaufnahme entpuppen, da das Zusammentreffen von Volatilität und Hype eine hochexplosive Mischung darstellt.

Bitcoin
M-Cap | CHF 326.452.572.260
CHF 17.678,23
7,28%

Jetzt mit Bitcoin handeln

Darum könnte Bitcoin die 20.000 CHF-Marke durchbrechen

Der Marktprimus geht als Sieger aus den US-Wahlen hervor und präsentiert sich weiter als krisenstabiler „Store of Value“. Während die traditionellen Märkte auch in dieser Woche mit den Folgen der Coronavirus-Pandemie kämpfen, stürmt das „digitale Gold“ von Jahreshoch zu Jahreshoch. Diese Kursrallye gipfelte am Freitag in einem Jahresbestwert von 15.029 CHF. Für viele Trader stellt diese Marke jedoch nur einen Zwischenstopp auf dem Weg zum Allzeithoch dar. Und in der Tat könnte die Ausgangslage kaum besser sein. Mainstream-Medien berichten tagtäglich über die Satoshi-Währung und neue Investoren spülen frisches Kapital in den Markt.

Kurs-Update: Diese Grenzen rücken jetzt in den Fokus

Charttechnisch richtet sich der Blick der Trader auf den Support bei 14.607 CHF (16.000 USD). Sollte der Bitcoin von dieser Trendlinie eine langfristige Unterstützung erfahren, würde diese zu einer wertvollen Basis für weitere Attacken mutieren. Aus der bullishen Perspektive befinden sich die nächsten Widerstände aktuell bei 14.789 CHF und 14.972 CHF. Kurz dahinter liegt der aktuelle Jahresbestwert bei 15.029 CHF.

Bitcoin Dominanz Index weiter hoch

Der Bitcoin Dominanz Index nähert sich einem neuen 5 Monate-Hoch. Am Samstag befindet sich der wichtige Indikator bei einem Wert von 64,6 %. Demnach liegen ca. 272 Mrd. CHF der Gesamtmarktkapitalisierung (ca. 422 Mrd. CHF) in BTC-Investments. Durch die knappe Zwei-Drittel-Mehrheit sind den Altcoins auch in dieser Woche die Hände gebunden. Allerdings konnten wir eine ähnliche Situation im Dezember 2017 beobachten. Damals pulverisierte der First Mover sämtliche Widerstände auf dem Weg zum Allzeithoch (18.340 CHF), während die alternativen Assets im Windschatten profitieren konnten. Kurze Zeit später übernahmen Ethereum und Co. das Kommando und der Rest ist Geschichte. In einer beispiellosen Altcoin Season erreichten unzählige Assets einen neuen Bestwert.

Kurs-Update: Altcoins folgen Bitcoin am Wochenende

Die alternativen Assets folgen dem Bitcoin mit einer gewissen Verzögerung. Für Ethereum geht es in dieser Woche um 1,43 % nach oben. Damit steht der Smart Contract-Coin am Samstag bei einem Kurs von 425,29 CHF. Durch den bevorstehenden Wechsel von Proof of Work zu Proof of Stake könnte das Team um Vitalik Buterin im Dezember für Furore sorgen. Weiter hinten machen in dieser Woche Coins wie Ripple (+ 5,03 %), NEM (+ 7,02 %) und Compound (+ 6,25 %) auf sich aufmerksam. Generell bleiben unabhängige Kursausbrüche, aufgrund des hohen BTC Dominanz Indexes, weiterhin eine absolute Rarität.

Ethereum
M-Cap | CHF 62.693.756.807
CHF 552,84
6,18%

Jetzt Ethereum kaufen

Zu den aktuellen Kursen

Jetzt Beitrag teilen

Das könnte Dir auch gefallen

CoinPro.ch Newsletter

Jetzt für den CoinPro.ch E-Mail Newsletter anmelden und regelmässig die wichtigsten News und Hintergründe rund um Blockchain, Bitcoin und anderen Kryptowährungen bequem in die Mailbox erhalten.