Home Kurse Der tagesaktuelle TRON Kurs – Was ist TRON?

Der tagesaktuelle TRON Kurs – Was ist TRON?

von Redaktion CoinPro.ch

TRON ist eine Kryptowährung, die eng mit dem CEO Sun verbunden ist und auf einer eigener Blockchain läuft. Der aktuelle Kurs bei CoinPro.ch.

Tron Kurs

TRON lässt sich innerhalb des Blockchain-Universums dezentralen Systemen zuordnen. Die Entwicklung des Netzwerks zielte zu einem grossen Teil auf den Bereich der Unterhaltungsbranche ab. Die Gründer hinter der Kryptowährung hatten es sich zur Ausgabe gemacht, Nutzern volle Kontrolle über ihre Daten zuzusichern. Ein wesentlicher Aspekt des seit 2017 vom heutigen Tron Foundation-CEO Justin Sun mitentwickelten Konzepts ist die Gewährleistung der Interoperabilität unterschiedlicher digitaler Währungen. Der zum System gehörende TRON Coin (TRX) erhielt schon früh grosse Aufmerksamkeit im Kryptoversum und gehört zur Top 20 der führenden Kryptowährungen.

TRON
M-Cap | CHF 7.281.322.444
CHF 0,102069
5,21%

Am Kurs partizipieren und TRON kaufen? Dies geht beispielsweise über Bitpanda und Binance.

Entstehung des TRON Coins ab Mitte 2017

Die erwähnte Unterstützung verschiedener Kryptowährungen war stets Kernaspekt des TRON-Netzwerks. Für den Tausch verschiedener Währungen der digitalen Welt wurde der TRON Coin Tronix ins Leben gerufen. Er dient als Bindeglied und kann an vielen renommierten Börsen gehandelt werden. Früh erreichte der TRON Kurs erstaunliche Zugewinne, die bereits in der ersten Phasen zeitweise klar im vierstelligen Prozentbereich lagen. Ein Argument für viele Investoren war dabei, dass die in Singapur ansässige Foundation gute Kontakte zum Chinas Handelsriesen Alibaba unterhält. Gleich mehrere bekannte Entwickler des chinesischen Unternehmens wurden rasch nach dem Marktstart Teil von TRON. Wie etliche andere führende Währungen fusste Tronix (TRX) in der ersten Zeit als ERC-20-Token auf der Etherum-Blockchain.

Die Mitwirkung des Krypto-Vordenkers Justin Sun, der bei TRON einmal mehr eine Führungsrolle spielt, lockte viele Anleger und Interessenten an. Rund um den Jahreswechsel 2017/18 stiegt der Kurs rasant, bis er zum Ende der ersten Januarwoche des Jahres 2018 gut 0,25 US-Dollar und damit ein Allzeithoch erreichte.

Vorteile des TRON Coins auf einen Blick:

  • keine Gebühren für TRX-Transaktionen
  • schnelle Netzwerk-Verarbeitung von bis zu 2.000 Transaktionen pro Sekunde
  • revolutionärer Ansatz – langfristig nicht nur mit Blick auf digitale Medien
  • bekannte Namen sind Mitglied des TRON-Zusammenschlusses
  • anonyme Abwicklung von Transaktionen innerhalb des Netzwerks
  • dApps-Entwickler erhalten von Nutzern digitale Vermögenswerte
  • an vielen grossen Kryptobörsen handelbar

Geschichte und Technik

Gründer Justin Sun ist ein bekanntes Gesicht – nicht nur in der Kryptowelt. Bis heute ist er an etlichen wichtigen Projekten der digitalen Welt beteiligt. Neben Chinas grossen Amazon-Konkurrenten Alibaba haben sich mit der Zeit andere Unternehmen dem TRON-Netzwerk angeschlossen. Dabei hat nicht zuletzt der Sektor Gaming mit Blick auf das Wachstum der treuen Fangemeinde einen hohen Stellenwert. Nutzer erhalten mittels TRX-Token Zugang zum Software-Format. Ein Hauptanliegen der Entwicklung war, dass Nutzer auf dezentralem Basis eigene Anwendungen entwickeln und gemeinsam mediale Inhalte verwenden können. Entsprechend bezog sich die Entwicklung darauf, den Token innerhalb des eigentlichen TRON-Netzwerks zu nutzen. Zugleich ist die Währung über verschiedenste Kryptobörsen handelbar und kann zur Aufbewahrung digitaler Werte zum Einsatz kommen.

Wenngleich die Entwickler in den Anfangstagen des Systems TRON und der Währung TRX auf die Aufgabe auf einem Ethereum-basierten ERC-20-Token setzten, verabschiedete man sich ab dem Jahr 2018 schrittweise zugunsten eines eigenständigen Token-Ansatzes von diesem Ansatz. Heute gehört unter anderem die bekannte Plattform BitTorrent aus dem Bereich Filesharing zum Netzwerk. Die TRON Foundation hat es sich zur Aufgabe gemacht, einen fairen Wettbewerb im Bereich digitaler Medien zu schaffen. Dazu gehört eine gerechte Verteilung generierter Umsätze und Belohnungen auf Basis des TRX-Token. Die Abdeckung in der Blockchain entwickelter Dapps erfolgt via TRON. Gaming soll nur am Ende nur einer von vielen Kernbereichen des Netzwerks bleiben. Technisch vermag das System pro Sekunde 2.000 Transaktionen abzuwickeln.

Zur offiziellen Website

Der aktuelle Kurs

Als Vertreter der Top 20 der Kryptowährungen behalten Anleger weltweit den Kurs im Auge. Seit Entstehung im Jahr 2017 nahmen viele Kryptobörsen den Token in ihre Handelsplattformen auf. Zudem können Sie Ihren TRX-Bestand inzwischen in vielen führenden Kryptowallets verwahren und Käufe oder Verkäufe tätigen. Wie alle digitalen Währungen unterliegt der TRON Kurs aufgrund seiner Volatilität Schwankungen, die Sie sich zunutze machen können. Damit bietet die Währung viel Potenzial für weitere Gewinne. Neue Partner aus der Entertainment-Industrie und anderen Bereichen könnten dem Kurs zeitnah Vorschub leisten. Denken Sie bei Ihren Kursgewinnen an mögliche Handelsgebühren – obwohl Transaktionen im Netzwerk kostenlos sind, ist der Handel über Börsen mit Gebühren verbunden.

Zur Übersicht der Kurse

Jetzt Beitrag teilen

Das könnte Dir auch gefallen