Raoul Pal, ehemaliger Goldman Sachs-Manager, hat in einem kürzlichen Interview erklärt, warum er trotz der SEC-Klage in XRP investiert hat. Die SEC beschuldigt Ripple des angeblich illegalen Verkaufs von XRP (das sie als nicht registriertes Wertpapier betrachtet) eingereicht hatte. Auch der Kurs der Kryptowährung hat sich mittlerweile wieder vom Crash am Samstag erholen können.

Wer ist Raoul Pal?

Bevor er 2005 den makroökonomischen und anlagestrategischen Forschungsdienst Global Macro Investor (GMI) gründete, war Pal Co-Manager des GLG Global Macro Fund in London für das globale Vermögensverwaltungsunternehmen GLG Partners (das jetzt „Man GLG“ heißt).

Davor arbeitete Pal bei Goldman Sachs, wo er das europäische Hedgefonds-Vertriebsgeschäft für Aktien und Aktienderivate mitverwaltete. Derzeit ist er CEO des Finanz- und Wirtschaftsvideokanals Real Vision, den er 2014 mitbegründet hat.

Pals Kommentare zur Kryptowährung wurden am Montag während eines Interviews mit Tony Edward, dem Gastgeber des YouTube-Kanals und Podcasts „Thinking Crypto“, gemacht.

Laut einem Bericht von The Daily Hodl sagte Pal, dass er zwei Hauptgründe für die Investition in XRP hatte:

„Ich habe es aus dem Grund gekauft, weil A) es Anwendungsfälle gibt und es genutzt wird. Und B) der Prozess ein phänomenales Risiko/Rendite-Verhältnis darstellt. Der Preis sank stark, dann sah ich es mir an und dachte: ‚Nun, was wird es tun? Fällt es um 100 Prozent von hier auf null? Aber wenn es gelöst wird, steigt es um das 10-fache.‘ Und ich dachte mir: ‚Das ist doch ein Kinderspiel. Warum sollte man nicht ein 10:1-Risiko/Rendite-Verhältnis eingehen, wenn es einen Katalysator um sich herum hat.

Nach der Anzeige weiterlesen

XRP-Kurs erholt sich

Derweil kann sich Ripples XRP wieder deutlich vom Kurseinbruch vom Wochenende erholen. Gestern, als XRP bei Binance um die 0,8086 US-Dollar notierte, sagte der bekannte pseudonyme Krypto-Analyst «Credible Crypto» seinen über 278.000 Twitter-Followern, dass der „Boden erreicht ist“.  

Laut den Daten von CoinMarketCap wird XRP derzeit um 0,8994 US-Dollar gehandelt, was einem Anstieg von rund 3,5 Prozent in den letzten 24 Stunden entspricht.

XRP
M-Cap | CHF 18.424.154.127
CHF 0,366291
4,06%

Jetzt XRP handeln

(mck)

Jetzt Beitrag teilen

CoinPro.ch verwendet Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr dazu