fbpx
Home News Brave Browser: BAT-Token gegen Prämien bei Amazon, Apple & Co. einlösen

Brave Browser: BAT-Token gegen Prämien bei Amazon, Apple & Co. einlösen

von Paul

Dank dem Beitritt zum TAP Network können BAT-Token Besitzer diese künftig in Prämien umwandeln.

Brave Browser: BAT-Token gegen Prämien bei Amazon, Apple & Co. einlösen

Der Krypto-Browser Brave ist eine Blockchain-basierte Plattform, die ihren Nutzern nicht nur ein schnelleres Browsen ermöglicht, sondern sie für das Schauen von Werbung auch entlohnt. Deshalb wird der Brave Browser häufig als die Alternative zu Google Chrome bezeichnet.

Die Nutzer des Desktop-Browsers Brave werden dank der Partnerschaft dieses Unternehmens mit TAP Network bald ihre verdienten BAT-Token auch gegen wertvolle Prämien eintauschen können. Alle durch das Brave-Prämienprogramm gesammelten Token können so gegen Geschenkkarten von Hunderten Marken wie Apple, Uber, Amazon, Walmart oder HBO eingelöst werden.

Zusammenarbeit mit TAP Network bringt viele Vorteile

Brave zählt zu den Pionieren eines Blockchain-basierten Werbemodells, das Nutzern einen Umsatzanteil in Form von BAT bietet – und zwar in Höhe von bis zu 70 Prozent! Die 12 Millionen monatlich aktiven Brave-Nutzer haben alle die Möglichkeit, sich bei Brave Rewards anzumelden, um relevante und datenschutzrechtliche Ads angezeigt zu bekommen, wofür sie mit BAT-Token belohnt werden.

Das Unternehmen, das hinter dem datenschutzorientierten Brave Browser steht – Brave Software – ist dazu eine Partnerschaft mit dem Technologieunternehmen TAP Network eingegangen, das mit über 250.000 Brands zusammenarbeitet. Die Zusammenarbeit mit TAP wird es Marken ermöglichen, sich mit einem engagierten Verbraucherpublikum zu verbinden und dabei ihre Privatsphäre zu respektieren.

Diese Partnerschaft mit TAP Network unterstützt unsere Mission, Verbraucher und Marken auf respektvolle und für beide Seiten vorteilhafte Weise miteinander zu verbinden, und trägt zum Wachstum unseres gesamten Ökosystems bei, indem der Einsatz des BAT-Tokens erweitert wird.

äusserte sich dazu Brendan Eich, Mitbegründer und CEO von Brave.

Benutzer des Brave-Browsers können so die native Kryptowährung des Browsers, das Basic Attention Token (BAT), für reale Preise und Belohnungen eintauschen und dabei zwischen mehr als einer Viertelmillion Marken und Händlern wählen, mit denen TAP Network zusammenarbeitet. Die Nutzer können ihre Token aber auch für wohltätige Zwecke spenden – etwa an das Rote Kreuz oder den World Wildlife Fund (WWF).

BAT-Ökosystem wird weiter ausgebaut

Lin Dai, Mitbegründer und CEO von TAP Network, erklärte, dass die meisten Prämientoken nur sehr begrenzte Möglichkeiten bei der Einlösung bieten – und dies gilt insbesondere für Blockchain-Utility-Token. Deshalb entschied sich das Unternehmen, mit Brave zusammenzuarbeiten und das BAT-Ökosystem auszubauen. BAT stellt da eine grundlegende Veränderung dar, bei der Verbraucher für ihre Aufmerksamkeit belohnt werden.

Diese Partnerschaft ist zwar nur ein kleiner Schritt in Braves ehrgeizigem Entwicklungsplan, stellt jedoch einen grossen Sprung für die wachsende Nutzerbasis dar. Durch die Möglichkeit, ihre BAT-Token einzulösen, die sie durch das Anschauen von Anzeigen auf ihrem Browser erhalten haben, hat sich Brave die Position bei seinen Nutzern gefestigt.

Diese Funktion ist derzeit nur auf der Beta-Testplattform „Brave Nightly“ verfügbar, sollte nach Angaben des Unternehmens jedoch in 6 bis 8 Wochen allen Nutzern des Desktop-Browsers zur Verfügung stehen. Um die verdienten BAT-Token bei TAP Network einlösen zu können, müssen Benutzer ihre Wallets mit Uphold überprüfen lassen und sie mit OAuth mit dem TAP-Netzwerk verbinden.

Entwicklung BAT-Token seit Anfang Jahr (Quelle: CoinMarketCap)

Entwicklung BAT-Token seit Anfang Jahr (Quelle: CoinMarketCap)

Brave Browser testen

Mehr News zu BAT und anderen Kryptowährungen

Jetzt Beitrag teilen

Das könnte Dir auch gefallen

CoinPro.ch Newsletter

Jetzt für den CoinPro.ch E-Mail Newsletter anmelden und regelmässig die wichtigsten News und Hintergründe rund um Blockchain, Bitcoin und anderen Kryptowährungen bequem in die Mailbox erhalten.