Home Bitcoin kaufen & handeln Kann ich mit Kryptowährungen ein regelmässiges Einkommen erzielen?

Kann ich mit Kryptowährungen ein regelmässiges Einkommen erzielen?

von Paul

Die Intention von Kryptowährungen ist es, dass diese digitalen Währungen dazu dienen, um am vom Banken unabhängigen Zahlungsverkehr teilzunehmen. Bisher wird diese Funktion nur selten genutzt, sondern stattdessen dienen Kryptowährungen häufig zur Spekulation. Eine spannende Frage ist, ob man mit Kryptowährungen auch ein regelmässiges Einkommen erzielen kann.

Kann ich mit einer Kryptowährung ein regelmässiges Einkommen erzielen?

Digitale Währungen sollen dem Zahlungsverkehr dienen

Als der Bitcoin geschaffen wurde, war die ursprüngliche Idee dahinter, dass die neue digitale Währung eine Alternative zum Zentralbankgeld werden sollte, insbesondere im Bereich des von Banken unabhängigen Zahlungsverkehrs. Bis heute gibt es zwar einige Geschäfte vor Ort und wenige Onlineshops, in denen tatsächlich mit einer digitalen Währung bezahlt werden kann. Über 90 Prozent der Aktivitäten im Zusammenhang mit einer Kryptowährung sind allerdings dadurch geprägt, dass die Cryptocoins zum Spekulieren genutzt werden. Aber kann man damit auch ein regelmässiges Einkommen erzielen?

Auf steigende und fallende Preise bei einer Kryptowährung spekulieren

Die meisten spekulativ eingestellten Trader nutzen digitale Währungen, um von zukünftigen Preissteigerungen zu profitieren. Dies gestaltet sich relativ einfach, indem nämlich über zehn sogenannte Cryptocoin Börsen den direkten Handel mit digitalen Währungen zur Verfügung stellen, wie zum Beispiel:

Sie haben sogar die Möglichkeit, in Form sogenannter Crypto-CFDs auf fallende Preise bei den entsprechenden Kryptowährungen zu spekulieren. Zwar konnten zahlreiche Marktteilnehmer insbesondere in diesem Jahr hohe Gewinne erzielen, aber natürlich kann es bei Kryptowährungen auch immer zu Kurseinbrüchen kommen, was in der Vergangenheit bereits mehrfach geschehen ist. Daher stellt sich die Frage, ob digitale Währungen auch als regelmässiges Einkommen geeignet sind?

Gewinne aus Kryptowährungen als regelmässiges Einkommen?

Natürlich fällt der Handel mit Kryptowährungen in den Bereich der Spekulationen mit einem sehr hohen Risiko. Dies widerspricht im Grunde bereits der Möglichkeit, dass der Handel mit Kryptowährungen dazu dienen kann, ein regelmässiges Einkommen zu erzielen. Dem widerspricht übrigens auch die Tatsache, dass es bei Kryptowährungen normalerweise keine regelmässigen Erträge gibt, wie es beispielsweise bei verzinslichen Geldanlagen und Aktien (Dividenden) der Fall sein kann. Dennoch lässt sich nicht komplett ausschliessen, dass es mit dem geschickten Handel von Kryptowährungen tatsächlich möglich sein kann, durch die erzielten Gewinne ein regelmässiges Einkommen zu generieren. Dies werden sicherlich insbesondere solche Inhaber von Kryptowährungen bestätigen können, die im Jahr 2017 aktiv waren und teilweise Gewinne von mehreren Hundert Prozent erzielen konnten.

Tendenziell ist die Frage allerdings eher mit Nein zu beantworten, ob sich mit einer Kryptowährung tatsächlich ein regelmässiges Einkommen erzielen lässt. Zwar sind hohe Gewinne in kurzer Zeit möglich, aber es fehlt dort einfach noch die Regelmässigkeit. Dies könnte sich allerdings zukünftig vielleicht ändern, wenn es vermehrt Finanzprodukte am Markt gibt, die auf einer Kryptowährung basieren. Dabei könnte es sich beispielsweise um Indexfonds handeln, die mehrere Kryptowährungen beinhalten und mit denen sich unter anderem auch regelmässig sparen lässt. Sollte dies aber der Fall sein, stehen möglicherweise bessere Instrumente zur Verfügung, um tatsächlich mit Kryptowährungen und dem aus dem Handel resultierenden Gewinnen ein regelmässiges Einkommen zu erzielen.

Eine Möglichkeit: Ein Bitcoin-Sparplan

Die besten Möglichkeiten für den Kauf und Trading von Bitcoin über Kryptobörsen oder CFD-Broker

#AnbieterBeschreibungBewertungDetail 
1Ohne Wallet viele verschiedene Kryptowährungen handeln mit unserem CFD-Broker Testsieger Plus500 - 7 Tage die Woche.
Bewertung lesen
  • Anzahl Kryptowährungen 100%
  • Kosten 100%
  • Kundenservice 100%
zum Anbieter76.4% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld.
2Die Handelsplattformen für digitale Währungen in Europa (Sitz in Wien) - spezialisiert auf den Handel mit Bitcoin und Ethereum wird zudem eine kostenlose Wallet angeboten
Bewertung lesen
  • Sicherheit 100%
  • Währungen 100%
  • Gebühren 100%
zum Anbieter
3Die erste Krypto-Bank Deutschlands mit sicheren Bankdienstleistungen und einem innovativen Ansatz für das Ausgeben von Bitcoins stehen im Mittelpunkt.
Bewertung lesen
  • Sicherheit 100%
  • Gebühren 100%
  • Währungen 95%
Jetzt Account eröffnen
4Bitvavo, eine der führenden Börsen aus Europa (Niederlanden) mit einer grossen Auswahl an Kryptowährungen.
Bewertung lesen
  • Sicherheit 100%
  • Währungen 100%
  • Gebühren 100%
Zur Börse
5Coinbase ist seit 2012 aktiv und gehört zu den am häufigsten genutzten Anbietern - gehandelt werden können bei Coinbase die wichtigsten digitalen Währungen wie Bitcoin, Litecoin und Ethereum
Bewertung lesen
  • Sicherheit 100%
  • Währungen 100%
  • Gebühren 100%
zum Anbieter
6Binance gehört mit mehreren hunderttausend Kunden weltweit zu den Top-10 grössten und bekanntesten Börsen - die Nutzung der Börse ist kostenlos, es fallen lediglich Gebühren für den Kauf und Tausch von Kryptowährungen an
Bewertung lesen
  • Sicherheit 94%
  • Währungen 90%
  • Gebühren 92%
zum Anbieter
#1
Anbieter
BeschreibungOhne Wallet viele verschiedene Kryptowährungen handeln mit unserem CFD-Broker Testsieger Plus500 - 7 Tage die Woche.
Bewertung
Bewertung lesen
Detail
  • Anzahl Kryptowährungen 100%
  • Kosten 100%
  • Kundenservice 100%
 zum Anbieter76.4% der CFD-Kleinanlegerkonten verlieren Geld.
#2
Anbieter
BeschreibungDie Handelsplattformen für digitale Währungen in Europa (Sitz in Wien) - spezialisiert auf den Handel mit Bitcoin und Ethereum wird zudem eine kostenlose Wallet angeboten
Bewertung
Bewertung lesen
Detail
  • Sicherheit 100%
  • Währungen 100%
  • Gebühren 100%
 zum Anbieter
#3
Anbieter
BeschreibungDie erste Krypto-Bank Deutschlands mit sicheren Bankdienstleistungen und einem innovativen Ansatz für das Ausgeben von Bitcoins stehen im Mittelpunkt.
Bewertung
Bewertung lesen
Detail
  • Sicherheit 100%
  • Gebühren 100%
  • Währungen 95%
 Jetzt Account eröffnen
#4
Anbieter
BeschreibungBitvavo, eine der führenden Börsen aus Europa (Niederlanden) mit einer grossen Auswahl an Kryptowährungen.
Bewertung
Bewertung lesen
Detail
  • Sicherheit 100%
  • Währungen 100%
  • Gebühren 100%
 Zur Börse
#5
Anbieter
BeschreibungCoinbase ist seit 2012 aktiv und gehört zu den am häufigsten genutzten Anbietern - gehandelt werden können bei Coinbase die wichtigsten digitalen Währungen wie Bitcoin, Litecoin und Ethereum
Bewertung
Bewertung lesen
Detail
  • Sicherheit 100%
  • Währungen 100%
  • Gebühren 100%
 zum Anbieter
#6
Anbieter
BeschreibungBinance gehört mit mehreren hunderttausend Kunden weltweit zu den Top-10 grössten und bekanntesten Börsen - die Nutzung der Börse ist kostenlos, es fallen lediglich Gebühren für den Kauf und Tausch von Kryptowährungen an
Bewertung
Bewertung lesen
Detail
  • Sicherheit 94%
  • Währungen 90%
  • Gebühren 92%
 zum Anbieter

Hinweis: Die Bewertungen der Anbieter erfolgt in unabhängigen Tests der CoinPro Redaktion – im Rahmen von Kooperationen können erfolgreiche Vermittlungen durch die Anbieter an CoinPro vergütet werden.

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Zwischen 74-89% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Das könnte Dir auch gefallen