Home News Moontime! Bitcoin setzt Kursrallye fort

Moontime! Bitcoin setzt Kursrallye fort

von Julian Deutsch

Bitcoin setzt seine Kursrallye fort und überwindet die Marke von 15.000 Franken pro Coin. Auch die Altcoins profitieren, wenn auch nicht so stark wie früher.

Ein Mond für das Sprichwort "to the moon"

Der Marktprimus klettert in der Nacht zum Dienstag auf ein neues Jahreshoch in Höhe von 15.338 CHF. Nun stehen der Nr.1-Kryptowährung nur noch wenige Widerstände auf der Reise zu einem neuen All Time High im Wege. Zeitgleich liefert ein stark performender S&P 500 eine optimale Ausgangslage für die Bullen, während die Altcoins von dem Aufwärtstrend profitieren. Nähern wir uns einem historischen Krypto-Winter oder legen die Bären ein Veto ein? Wir werfen einen Blick auf die aktuellen Ereignisse rund um die momentane Kursrallye.

Bitcoin-Kurs am Dienstag

Zum Zeitpunkt des Artikels steht die führende Kryptowährung bei einem Kurs von 15.241 CHF, was einem Tageszuwachs von 2,73 % entspricht. In den vergangenen 7 Tagen konnte der BTC demnach um knappe 10 % gen Norden steigen. Derartige Kursgewinne werden durch die hohe Volatilität begünstigt, die wiederum ein Resultat aus der Abkapslung von den traditionellen Märkten ist. Die Nachwehen der PayPal-Rallye sind auch heute noch spürbar. Nicht umsonst sehen diverse Experten den Markteintritt des FinTech-Riesen als das „Krypto-Highlight“ 2020 an.

Bitcoin
M-Cap | CHF 326.452.572.260
CHF 17.678,23
7,28%

Vom Bitcoin-Kurs profitieren?

Kursrallye: Wie geht es jetzt weiter?

Nach dem Erreichen eines neuen Jahreshochs könnte die Ausgangslage für den Bitcoin kaum besser sein. Ein 24 Stunden-Volumen von 30,2 Mrd. CHF verdeutlicht das enorme Interesse der Investoren. Zudem pumpen neue Anleger aus dem Mainstream frisches Kapital in den Blockchain-Markt. Vieles erinnert an die Ereignisse aus dem Dezember 2017, jedoch hat sich in den letzten 3 Jahren einiges getan. Der Bitcoin wirkt nach dem dritten Halving Event deutlich stabiler und die niedrige Inflationsrate überzeugt Anleger in schwierigen Zeiten. Kaum ein anderes Asset konnte sich so gut von den Folgen der Coronavirus-Pandemie erholen wie der Bitcoin. The Hype is real…

Charttechnischer Ausblick

Aus der bullishen Perspektive befinden sich die nächsten Widerstände bei 15.325 CHF und 15.508 CHF. In Anbetracht der hohen Volatilität liegt nun sogar das Allzeithoch von 18.326 CHF in Sichtweite. Nach unten zeigt sich die Trendlinie bei 14.595 CHF als zuverlässige Unterstützung. Das bullishe Movement könnte durch den Hype aus dem Mainstream und die FOMO (fear of missing out) aus dem Krypto-Space begünstigt werden. Zudem könnte ein starker S&P 500 dem „digitalen Gold“ in die Karten spielen. Durch den Einzug von Elektroautomobilhersteller Tesla könnte der berühmte Börsenindex am Dienstag an die Performance des Vortages anknüpfen.

Bitcoin Dominanz Index weiter hoch

Aktuell befinden sich ca. 282,7 Mrd. CHF der Gesamtmarktkapitalisierung (ca. 435,2 Mrd. CHF) in BTC-Investments. Diese Relation entspricht einem BTC Dominanz Index von 64,9 %. Obwohl der Bitcoin das Kommando vorgibt, können die alternativen Assets von der aktuellen Kursrallye profitieren. Auch am Dienstag verzeichnen die meisten Altcoins Kurszuwächse im oberen einstelligen Bereich.

Altcoin-Kurse im Detail

Während die Krypto-Community dem finalen Start von Ethereum 2.0 entgegenfiebert, positioniert sich der Smart Contract-Coin komfortabel über der wichtigen 400 CHF-Marke. Am Dienstag klettert ETH mit einem Tagesplus von 2,17 % auf einen Kurs von 423 CHF. Weiter hinten zaubert Ripple mit einem Uptrend von 9,78 % die stärkste Performance aller Top 30-Coins auf das Krypto-Parkett. Damit verringert der „Bitcoin der Banken“ den Abstand auf das Podium. Aktuell liegt der XRP-Kurs bei 0,27 CHF. In den Top 10 tauschen Polkadot und BNB die Positionen. Mit einem Kurzuwachs von 7,82 % erobert DOT Rang 8 der Krypto-Charts.

Ethereum
M-Cap | CHF 62.693.756.807
CHF 552,84
6,18%

Jetzt Ethereum kaufen

Zu den aktuellen Kursen

Jetzt Beitrag teilen

Das könnte Dir auch gefallen

CoinPro.ch Newsletter

Jetzt für den CoinPro.ch E-Mail Newsletter anmelden und regelmässig die wichtigsten News und Hintergründe rund um Blockchain, Bitcoin und anderen Kryptowährungen bequem in die Mailbox erhalten.