fbpx
Home Insights Die beste Kryptowährung? Laut Weiss Rating sind es Bitcoin, Ripple und EOS

Die beste Kryptowährung? Laut Weiss Rating sind es Bitcoin, Ripple und EOS

von Paul

Rating Agentur Weiss hat die wichtigsten Kryptowährungen bewertet in Bezug auf Technologie und Akzeptanz. Die Ergebnisse.

Die beste Kryptowährung? Laut Weiss Rating sind es Bitcoin, Ripple und EOS

Was steckt dahinter? Wie auch im klassischen Finanzsektor gibt es auch im Bereich Kryptowährungen Rating Agenturen. Eine der Bekanntesten ist Weiss Crypto Rating Agentur. Dies gibt einmal im Jahr einen Ausblick auf Marktentwicklungen und Aussichten für Kryptowährungen und bestimmte die beste Kryptowährung. Nun war es wieder soweit. Die Veröffentlichungen geben einen guten Gradmesser und Orientierung zu den Bewertungen von digitalen Währungen.

Die beste Kryptowährung – steigende Akzeptanz für Bitcoin, Ripple und Co.

Die wichtigste Erkenntnis des Berichts von Weiss: Trotz der anhaltenden Kursschwankungen, insbesondere in den ersten drei Monaten des neuen Jahres, bleibt die Akzeptanz hoch und wurde sogar noch gesteigert. Dabei stehen drei Kryptowährungen auf dem Treppchen in Bezug auf Technologie und Akzeptanz.

  • Platz 1 – XRP sei am besten positioniert, um mit SWIFT zu konkurrieren. (XRP kaufen)
  • Platz 2 – EOS ist die führende Kryptowährung, um Ethereum herauszufordern. (EOS kaufen)
  • Platz 3 – BTC ist am ehesten geeignet, ein beliebter Wertspeicher für Sparer und Investoren zu werden. (BTC kaufen)

Auf den weiteren Plätzen folgen mit Ethereum (4.), Cardano (5.), Litecoin (9.) und Stellar (10.) weitere bekannte Währungen. Aber auch die im Moment noch weniger bekannten Währungen wie Steem (6.), NEO (7). oder ZCash (8.) schaffen es in Top Ten.

Zwar berücksichtigte das Weiss-Ranking bei der Vergabe des Ratings nicht das Risiko und die Rendite für den Investor, aber neben den Auswirkungen kurzfristigerer Faktoren analysierten sie die Technologie/Annahme als Indikator für langfristige Investoren.

Weiss Crypto Rating Report

Weiss Crypto Rating Report

Aktivitäten am Kryptomarkt steigen stetig

Grundsätzlich, so sagt Marin Weiss, Gründer der Weiss Rating Agentur, gab es ein spürbares Wachstum des Benutzertransaktionsvolumens, der Netzwerkkapazität und der Netzwerksicherheit. Und dies trotz des seit Anfang 2018 fallenden Preisniveaus. Er betont dabei auch, dass diese Verbesserungen oft von einer Weiterentwicklung der zugrunde liegenden Technologie getragen werden. Die Technologie wächst also mit. Dies ist die eigentlich wichtige Nachricht um weiter zu skalieren und weiter Vertrauen für das Thema Kryptowährungen aufzubauen.

In das Thema Kryptowährungen einsteigen? Mit dem CoinPro.ch Einkaufs-Ratgeber kein Problem.

Mit Coinbase Earn kostenlos EOS verdienen

Mehr News zu Ripple, Bitcoin und Ethereum

 

Jetzt Beitrag teilen

Das könnte Dir auch gefallen

CoinPro.ch Newsletter

Jetzt für den CoinPro.ch E-Mail Newsletter anmelden und regelmässig die wichtigsten News und Hintergründe rund um Blockchain, Bitcoin und anderen Kryptowährungen bequem in die Mailbox erhalten.