Wo kann ich Polkadot kaufen? In Dot investieren (2022)

Polkadot kaufen

Wenn Du Polkadot kaufen willst, hast Du die Wahl zwischen zahlreichen Brokern und Krypto-Börsen, die es Dir ermöglichen, in die Smart-Contract-Plattform und die native Kryptowährung DOT zu investieren. Insbesondere durch den Start der Parachain-Auctions im November 2021 und den ersten live gegangenen Parachains ist Polkadot eine beliebte Wette bei vielen Investoren. Doch wo kann man Polkadot überhaupt kaufen? Im Folgenden findest Du eine Übersicht der Anbieter, die Dir den Kauf ermöglichen:

Alle bekannten Kryptowährungen ohne Wallet - eToro offeriert Handel mit den Top-Kryptowährungen, Crypto-CFDs und speziellen Copy Portfolio

98%

5.0 out of 5.0 stars5.0

Bewertung lesen

Jetzt Konto eröffnen

68% der privaten CFD Konten verlieren Geld

Ohne Wallet viele verschiedene Krypto­währungen handeln mit unserem CFD-Broker Testsieger Plus500 - 7 Tage die Woche.

96%

5.0 out of 5.0 stars5.0

Bewertung lesen

Jetzt Konto eröffnen

CFD-Service. Dein Kapital ist gefährdet

Anbieter aus Österreich - spezialisiert auf den Handel mit Bitcoin, Ethereum und vielen weiteren Kryptowährungen und kostenloser Wallet angeboten.

97%

5.0 out of 5.0 stars5.0

Bewertung lesen

Binance gehört mit mehreren hunderttausend Kunden weltweit zu den Top-10 grössten und bekanntesten Börsen - die Nutzung der Börse ist kostenlos, es fallen lediglich Gebühren für den Kauf und Tausch von Kryptowährungen an

90%

5.0 out of 5.0 stars5.0

Bewertung lesen

Was ist Polkadot (DOT)?

Polkadot ist eine Smart Contract-Plattform wie Ethereum oder Cardano. Entwickelt wurde Polkadot unter anderem von Ethereum-Mitbegründer Gavin Wood. Das bedeutet, dass DOT ebenso wie ADA in direkter Konkurrenz zu Vitalik Buterins ETH steht.

Polkadot sticht mit den sogenannten Parachains hervor. Hierbei handelt es sich um Sidechains, die neben der Haupt-Blockchcain (die Relay-Chain) bestehen. Bis zu 100 dieser Parachains sollen in den sogenannten Parachain-Auctions versteigert werden. Die Parachains sind heiss begehrt. Im Fokus steht nämlich die Interoperabilität zwischen den Chains. Die Kommunikation soll über verschiedene Parachains so einfach wie möglich gestaltet werden. DOT ist die Kryptowährung im Polkadot-Ökosystem.

Wo kann man Polkadot kaufen?

Da Polkadot zu den 15 wertvollsten Kryptowährungen im Jahr 2022 gehört, gibt es zahlreiche Anbieter auf dem Markt, die Dir ermöglichen, DOT zu kaufen. Im Grunde können wir dabei in zwei Kategorien von Händlern unterscheiden, die Polkadot anbieten: Krypto-Broker und Krypto-Börsen.

Polkadot bei einem Krypto-Broker kaufen

Um einfach und unkompliziert Polkadot (DOT) zu kaufen, empfehlen wir die Nutzung eines Krypto-Brokers. Bei einem Krypto-Broker handelst Du stets direkt mit der Handelsplattform und nicht mit anderen Nutzern der Plattform. Das vereinfacht den Kauf einer Kryptowährung immens, da Du Dich nicht mit verschiedenen Ordertypen auskennen musst.

Wir empfehlen insbesondere Einsteigern einen Krypto-Broker, um Polkadot zu kaufen. Das liegt vor allem daran, dass ein Krypto-Broker sich in der Regel um die Verwahrung Deiner Coins kümmert und über eine entsprechende Lizenz im deutschsprachigen Raum verfügen.

Beachte jedoch, dass die Mehrzahl der Krypto-Broker keine echten Kryptowährungen anbieten. Stattdessen kannst Du bei einem Broker in der Regel lediglich Polkadot-CFDs kaufen. Das muss nicht zwingend ein Nachteil sein. Bei Polkadot-CFDs handelt es sich um Zertifikate, die den Preis der Kryptowährung abbilden. Durch den Kauf spekulierst Du also auf einen steigenden Polkadot-Kurs. Du profitierst allerdings nicht von den technischen Vorteilen der Kryptowährung DOT.

Polkadot-CFDs kannst Du bei Plus500 oder eToro kaufen. Das Besondere an CFDs ist, dass Du so auch auf einen fallenden Kurs spekulieren kannst. Das bedeutet, dass Du auch Geld mit Polkadot verdienst, wenn der Kurs fällt. Wenn Du nicht an eine positive Kursentwicklung einer Kryptowährung glaubst, kannst Du durch CFDs also dennoch mit Kryptowährungen Geld verdienen.

Eine Sonderrolle nimmt als Online-Broker eToro ein. Der bietet Dir nämlich den Kauf von Kryptowährungen als CFD sowie in physischer Form an. Du kannst selbst wählen, für welche Art von Investment Du Dich entscheidest.

Alle bekannten Kryptowährungen ohne Wallet - eToro offeriert Handel mit den Top-Kryptowährungen, Crypto-CFDs und speziellen Copy Portfolio

98%

5.0 out of 5.0 stars5.0

Bewertung lesen

Jetzt Konto eröffnen

68% der privaten CFD Konten verlieren Geld

Polkadot bei einer Krypto-Börse kaufen

Alternativ kannst Du mit einer klassischen Krypto-Börse in DOT investieren. Der Kauf von Polkadot über eine Krypto-Börse wie Binance oder Coinbase ist in der Regel mit deutlich geringeren Gebühren verbunden.

Beachte jedoch, dass die Benutzeroberfläche einer Krypto-Börse deutlich komplexer gestaltet ist als bei einem Online-Broker wie eToro oder Plus500. Das liegt daran, dass Du direkt mit anderen Teilnehmern handelst und dadurch mehr Funktionen notwendig sind. Zudem sind viele Krypto-Börsen im deutschsprachigen Raum nicht lizenziert. Eine Ausnahme ist in diesem Fall Coinbase, da die Börse zumindest in Deutschland eine Lizenz für die Verwahrung von Kryptowährungen hat.

Coinbase ist seit 2012 aktiv und gehört zu den am häufigsten genutzten Anbietern - gehandelt werden können bei Coinbase die wichtigsten digitalen Währungen wie Bitcoin, Litecoin und Ethereum

Zahlungsoptionen

Pro

  • 3-stufiges Sicherheitkonzept
  • Guter Kundenservice (Mail, Telefon)
  • Mobile App
  • Lernprogramm mit Belohnungen

Contra

  • weniger Kryptowährungen

90%

4.5 out of 5.0 stars

Sehr gut

Polkadot mit PayPal kaufen

Leider gibt es kaum Möglichkeiten, um echte Kryptowährungen wie Polkadot mit PayPal zu kaufen. Wenn Du Polkadot bei Binance, Coinbase oder anderen Krypto-Börsen kaufen willst, musst Du auf andere Zahlungsmethoden ausweichen.

Um Polkadot mit PayPal zu kaufen, gibt es im deutschsprachigen Raum lediglich einen einzigen Anbieter, der Dir den Kauf damit ermöglicht. Es handelt sich hierbei um eToro. Dafür kannst Du ganz einfach unten links auf den Button „Geld einzahlen“ klicken und im anschliessend sich öffnenden Fenster PayPal im Dropdown-Menü auswählen.

Polkadot kaufen PayPal
Polkadot kaufen PayPal

Du siehst also, dass das Kaufen von Polkadot mit Paypal sehr einfach ist.

Die Kosten für Polkadot bei eToro liegen bei 2,9 Prozent. Damit sind die Gebühren zwar etwas höher als bei Coinbase, Binance oder Kraken, aber unserer Meinung nach noch im Rahmen. Bedenkt man zudem, dass eToro den Kauf per PayPal, Skrill oder Neteller ermöglicht, sind die Gebühren sehr niedrig.

In Polkadot mit Kreditkarte oder Sofortüberweisung investieren

Wenn Du in DOT per Kreditkarte investieren oder Polkadot mit Sofortüberweisung kaufen willst, kannst Du ebenfalls eToro nutzen. Bei eToro zahlst Du für keine dieser Einzahlungsmethoden eine zusätzliche Gebühr. Es bleibt also bei 2,9 Prozent. Geringere Gebühren für Polkadot zahlst Du bei Krypto-Börsen wie Binance oder Coinbase. In der Regel bieten alle grossen Broker und Krypto-Börsen die Möglichkeit an, per Kreditkarte oder Überweisung einzuzahlen. Hier hast Du die freie Wahl. 

Sollte man 2022 Polkadot kaufen?

Sicherlich stellst Du Dir die Frage, ob es sich überhaupt lohnt, Polkadot im Jahr 2022 zu kaufen. Polkadot notiert aktuell bei 18,50 US-Dollar und erreicht damit eine Marktkapitalisierung von rund 18,3 Milliarden US-Dollar. Das reicht immerhin für den elften Platz unter den wertvollsten Kryptowährungen. Zeitweise war DOT allerdings auch unter den ersten zehn wertvollsten Kryptowährungen.

Die Chancen stehen derweil nicht ganz so schlecht, dass Polkadot die Rückkehr in die Top 10 schafft. Von ganz grosser Bedeutung hierfür ist der Durchbruch der Parachains. Der Andrang ist weiterhin hoch, die ersten Auctions abgeschlossen und mit Moonbeam auch die erste Parachain schon aktiv. Sollten sich hier keine Schwierigkeiten ergeben, gibt es keinen Grund, der gegen eine höhere Marktkapitalisierung von DOT spricht.

2022 wird daher ein entscheidendes Jahr für Polkadot sein. Während bei Cardano die Smart Contracts im September 2021 die Smart Contracts an den Start gingen und die Auswirkungen abgewartet werden, steht bei Ethereum das Upgrade auf Eth 2.0 an. Hier ist natürlich die grosse Chance für Polkadot, wenn Ethereum die Erwartungen nicht erfüllen sollte. Es ist also durchaus Potenzial für den Polkadot-Kurs vorhanden.

Andere Kryptowährungen handeln

Jetzt Beitrag teilen

CoinPro.ch verwendet Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr dazu