Airdrop

Der Begriff Airdrop bezeichnet im Kryptouniversum die Ausgabe von Coins und Token an eine vom System abhängige Menge digitaler Geldbörsen (Wallets). Die Verteilung erfolgt meist kostenlos. Vielfach ist das Ziel von Airdrops das Generieren von Aufmerksamkeit und möglichst vieler neuer Nutzer in der Welt der digitalen Währungen.

CoinPro.ch verwendet Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr dazu