Non-fungible Token (NFT)

NFTs (Non-Fungible-Token) sind nicht austauschbare Token.

Was ist ein NFT?

Non-Fungible Token (NFT) sind in der Kryptowelt eine spezielle Variante Token-Variante. Als Grundlage einzelner Token dient eine Folge/Kette von Zeichen, die weder kopiert noch ausgetauscht werden kann. Im Gegensatz dazu sind Coins wie Bitcoin oder Ether

Geschützte Objektive dieser Art werden im Sektor der Kryptowährungen immer beliebter.  Inzwischen geben unter anderem Künstler oder auch Sportvereine eigene NFTs aus, um vom Hype zu profitieren. Auch grosse Unternehmen wie eBay entdecken den NFT-Markt für sich.

Nach der Anzeige weiterlesen

Wofür kann man NFTs einsetzen?

Das Anwendungsgebiet von NFTs ergibt sich vor allem überall dort, wo es Besitzrechte gibt. So können Besitzrechte an Bildern oder realen Gebäuden per NFT zertifiziert werden. Dank der Blockchain sind so digitale Urkunden unfälschbar speicherbar.

CoinPro.ch verwendet Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr dazu